Vom Apfel zum Apfelsaft

18. Oktober 2020

750 Kilo Äpfel und Birnen wurden zu Saft verarbeitet

Dank des tollen Einsatzes der Lebensmittelretter, Nachbarn, Vereinsmitglieder, den Radschläger-Kids und weiterer fleißiger Helfer konnten Christel See und Gerd Wächter die 750 Kilo Äpfel und Birnen zu einer Mosterei bringen und dort verarbeiten lassen.

Wie dies geschieht, zeigt uns das Video. Eine spannende Geschichte.

Aus den 750 Kilo Obst wurden 500 Kilo Apfelsaft gewonnen. Was für ein Apfelsaft – ohne Zusatzstoffe, ohne Zucker, absolut bio und das beste – unglaublich lecker.

Bei unserem Glühweintreff mit Weihnachtsbaumverkauf am 13. Dezember 2020 in der Zeit von 11:00 Uhr bis 15.00 Uhr wird dieser Zaubertrank angeboten, natürlich auch noch andere Leckereien aus unserem tollen Schulgarten. Plätzchen, Salz und vieles mehr.

Mit Wir hoffen, dass uns die Coronapandemie keinen Strich durch die Rechnung macht und wir den geselligen Glühweintreff mit Weihnachtsbaumverkauf stattfinden lassen können. Wir werden alle Vorsichtsmaßnahmen ergreifen!

Daumen drücken!

Noch mehr Spannendes

Der goldene Oktober hat uns einen weiteren sonnigen, tollen Tag für unseren Kräuterspaziergang geschenkt. Mit diesem ...
Bei wunderschöner Sommerfrische und Sonnenschein durften wir im Schulgarten wiedereinmal Natur pur erleben. ...